Wir wünschen ein frohes neues Jahr

Sehr geehrte Eltern,

am Montag starten die hessischen Schulen nach den Weihnachtsferien wieder in den vollen Unterrichtsbetrieb. Das hat das Hessische Kultusministerium mitgeteilt. Damit der Unterricht trotz der Ausbreitung der Omikron-Variante so sicher wie möglich ist, wird an den folgenden Schutz- und Hygienemaßnahmen festgehalten:

  • es wird grundsätzlich eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz bis auf Weiteres bestehen bleiben.
  • Schülerinnen und Schüler, die weder geimpft noch genesen sind, müssen für die Teilnahme am Präsenzunterricht dreimal pro Woche einen negativen Testnachweis erbringen, wobei die Testung am Beginn jedes Schultags nicht länger als 48 Stunden zurückliegen darf (Ausnahme: 14 Tage tägliche Testpflichtbei einem positiv bestätigten PCR-Test in der Klasse/ Lerngruppe). Die Selbsttestungen an der Grundschule an der Lahnaue finden weiterhin montags, mittwochs und freitags zu Unterrichtsbeginn statt.
  • auch geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte erhalten mindestens einmal pro Woche ein Testangebot in der Schule.
  • um das Infektionsrisiko zu mindern, soll die Luft im Klassenzimmer dreimal pro Stunde ausgetauscht werden. Alle 20 Minuten sollen alle Fenster für drei bis fünf Minuten weit geöffnet werden.

Aufgrund der großen Nachfrage nach Impfterminen von Kindern und Jugendlichen bietet der Lahn-Dill-Kreis und der DRK-Kreisverband Dillkreis e.V. im Januar weitere Kinder-Impfaktionen an. In der Volkshalle Ehringshausen, Marktstraße 5, finden vier Corona-Impfaktionen für fünf- bis elfjährige Kinder statt. Die Termine sind:
• Freitag, 14. Januar 2022, 12 bis 17 Uhr,
• Samstag, 15. Januar 2022, 9 bis 16 Uhr,
• Freitag, 28. Januar 2022, 12 bis 17 Uhr und
• Samstag, 29. Januar 2022, 9 bis 16 Uhr.
Termine können ab sofort gebucht werden unter https://www.terminland.eu/drkdillenburg/. Für den Januar werden nach Angaben des Landkreises zudem noch weitere Kinder-Impfaktionen folgen. Diese werden dann ebenfalls unter https://www.terminland.eu/drk-dillenburg/ einsehbar sein.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne per Email zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen – und alles Gute für das neue Jahr,

Charlotte Patzak
Schulleitung

Kommentar verfassen